Schönheit für alle seit 1872

Eine andere Art von Schönheit

Bei Shiseido ging es immer darum, die Dinge ein wenig anders zu machen. Als Arinobu Fukuhara die Türen seiner Apotheke im Ginza-Viertel öffnete und die ersten Kunden willkommen hieß, war dies der Beginn eines Unternehmens, das die Beauty-Industrie verändern würde. Es war 1872 und der Gründer von Shiseido hatte Japan gerade die landesweit erste Apotheke im westlichen Stil vorgestellt.

Arinobu, der zu diesem Zeitpunkt gerade 23 Jahre alt und als Chefapotheker in der japanischen Marine tätig war, war von den verfügbaren Medikamenten enttäuscht. Er schloss sich mit einigen seiner Kollegen zusammen und machte sich daran, eine Alternative zu finden – eine westlichere Denkweise hinsichtlich Gesundheit. Ihre Inspiration war edler Natur: „Alles Gute aus dieser Welt schöpfen und daraus neue Dinge erschaffen.“

über 140 Jahre später bringt Shiseido noch immer bedachtsam östliche und westliche Philosophien und Innovationen in Einklang, um als Inspirationsquelle für Schönheit – insbesondere im japanischen Sinne der spirituellen Schönheit – für Frauen auf der ganzen Welt zu dienen.

Wir glauben, dass Schönheit überall, in allem und in jedem Menschen zu finden ist, und wir wissen, dass wahrhaftige Schönheit so viel mehr ist als nur das, was wir sehen können. Schönheit ist ein Gemeinschaftsgefühl, sie ist vielfältig und vereint. Wenn wir uns schön und selbstbewusst fühlen, können wir nicht anders, als uns inspirieren zu lassen, in die Welt hinauszugehen und das Leben anderer Menschen positiv zu beeinflussen. Schönheit regt zu Empathie an und ist somit die stärkste Kraft des Guten. Und hinter wahrer Schönheit steckt eine Seele.

Die Seele von Shiseido

Shiseido glaubt, dass wahre Schönheit zum Leben erwacht, wenn Körper und Geist gesund und voller Vitalität sind.

Wir stärken Deine Haut, um Deine innere Schönheit und Deine Ausstrahlung zu beleben, zu jedem Zeitpunkt und Dein ganzes Leben lang.
Wir pflegen Deine Haut sowohl an der Oberfläche als auch von innen heraus, widmen uns Hautbedürfnissen und stärken die Haut.

Um Körper und Seele zu nähren, bedienen wir uns der einzigartigen japanischen ästhetik und verwöhnen die Sinne mit Farbe, Duft und Textur.
Energetische Schönheit weckt Vertrauen und Offenheit und ermöglicht es Dir, Dich selbst, das Leben und andere besser wertzuschätzen.

Die Herkunft unseres Namens

Arinobu Fukuhara erkannte die ungeheure Macht, die von einem Namen ausgeht. Der richtige Name hat die Kraft, den Lauf gegen die Zeit zu gewinnen, und besitzt die fast einzigartige Fähigkeit, jeden zu inspirieren, der ihm begegnet.

Arinobu entnahm den Namen Shiseido einer Passage des chinesischen Yi Jing (oder I Ging), einem alten Text, der seit Jahrtausenden zu Wahrsagereizwecken herangezogen wird. Shiseido bedeutet: Do (堂): „Haus (von)“, Shi Sei (資生): „in dem alles geboren wird.“

Die Passage in Yi Jing lautet in ihrer Gesamtheit: „Preiset die Tugenden der Erde, aus der alles und jedes geboren wird.“ Auch heute noch verkörpert der Name Shiseido auf perfekte Weise unser Engagement für führende Innovationen im Beauty-Bereich, indem wir das Beste der westlichen Wissenschaft mit östlicher Weisheit verbinden.

Die Geschichte hinter unserer Kamelienblüte

Das Kamelienblütenmotiv, das mit Shiseido gleichzusetzen ist, wurde von dem versierten Künstler und Fotografen – und Sohn unseres Gründers – Shinzo Fukuhara geschaffen, als er 1915 der erste Präsident von Shiseido wurde.

Shinzo, der in Europa Kunst studiert hatte, fühlte sich unendlich inspiriert vom Jugendstil und seiner künstlerischen Interpretation von Blumen und Pflanzen. Sein Motiv, die Kamelienblüte (in Japan als Hanatsubaki bekannt), ist ein wunderschön blühender, immergrüner Strauch mit wild pigmentierten, aber fein geformten Blütenblättern. Die wertvolle Kamelie, die hauptsächlich in Ost- und Südasien zu finden ist, ist repräsentativ für die Stärke und Komplexität, die wir alle in uns tragen. Für das japanische Volk ist die Kamelie seit langer Zeit ein Sinnbild des Göttlichen und spielt seit Jahrhunderten eine zentrale Rolle bei traditionellen Zeremonien. über ein Jahrhundert später bleibt Shinzos Kamelienblüten-Design unverändert (abgesehen von ein paar subtilen Anpassungen) – ein Beweis für seine künstlerische Vision und ein Symbol für unser Bekenntnis zur Schönheit.